Positionen des modernen Designs: Die Neue Sammlung (Vor Originalen in der Pinakothek der Moderne) (Workshop)

Vortragende/r (Mitwirkende/r)
  • Ulrike Rehwagen
ArtWorkshop
Umfang0.5 SWS
SemesterSommersemester 2018
UnterrichtsspracheDeutsch
Stellung in StudienplänenSiehe TUMonline

Termine

Teilnahmekriterien

Lernziele

Der Kurs vermittelt die unterschiedlichen Positionen des modernen Designs. Nach der Teilnahme haben die Studierenden ihre Kenntnisse in der Designgeschichte erweitert. Durch die Diskussionen und Referate wird das Thema interdisziplinär beleuchtet und das Wissen vertieft.

Beschreibung

Design works! Die bewusste Gestaltung von Objekten für den täglichen Gebrauch zeigt sich in allen Lebensbereichen. Ob iPhone, BMW oder Wagenfeldleuchte – gutes Design ist überall präsent. Dabei steckt in der Auseinandersetzung mit Gestaltung ein entscheidendes Potential für die individuelle und kulturelle Entwicklung und den wirtschaftlichen Erfolg von Produkten. Der Workshop richtet seinen Fokus auf die Design-Entwicklung des 20. und 21. Jahrhundert und bespricht ihre wesentlichen Positionen. Er gibt einen Überblick über modernes Industrie-, Fahrzeug-, Graphik-, Möbel-, IT- und Schmuckdesign, dem sich die Neue Sammlung – The International Design Museum in der Pinakothek der Moderne auf einzigartige Weise widmet. Thematische Beispiele: Alvar Aalto, Ron Arad, Peter Behrens, Marcel Breuer, Luigi Colani, Charles und Ray Eames, Eileen Gray, Konstantin Grcic, Josef Hoffmann, Shiro Kuramata, Charles Rennie Mackintosh, Alessandro Mendini, Gaetano Pesce, Jean Prouvé, Dieter Rams, Richard Riemerschmid, Aldo Rossi, Ettore Sottsass, Gerald Summers, Michael Thonet, Henry van de Velde, Wilhelm Wagenfeld, Frank Lloyd Wright

Lehr- und Lernmethoden

Schulung des Sehens: Sehen, Beschreiben und Präsentieren vor Originalen im Museum (phänomenologische Methode). In der Vorbesprechung werden die Referatsthemen zu den Werkbeschreibungen (Objekte im Museum) vergeben. Der Eintritt ins Museum ist frei.

Studien-, Prüfungsleistung

Referat/Objektbeschreibung vor Ort (15 min., ECTS: 1) Diese Lehrveranstaltung ist folgenden Modulen zugeordnet: CLA10716 Positionen des modernen Designs (1 Credit) Bitte beachten Sie, dass Sie jedes Modul nur einmal in Ihrem Studium einbringen können

Empfohlene Literatur

wird Interessierten im Workshop genannt

Links