Medien, Infrastrukturen, Software: STS und Media Studies (STS und Media Studies) (Seminar)

Vortragende/r (Mitwirkende/r)
  • Marcus Burkhardt
  • Jan-Hendrik Passoth
Umfang2 SWS
SemesterWintersemester 2015/16
UnterrichtsspracheDeutsch
Stellung in StudienplänenSiehe TUMonline

Termine

Teilnahmekriterien & Anmeldung

Lernziele

Die Teilnehmer sind in der Lage, Hintergründe und Folgen der unterschiedlichen Veränderung von Wissenschaft, Technik und Medien in der digitalen Gesellschaft zu analysieren und zu bewerten sowie eigene Forschungsfragen und ein passendes methodisches Vorgehen vor dem Hintergrund verschiedener Ansätze aus der Wissenschafts-, Technik- und Medienforschung zu entwickeln.

Beschreibung

Die medialen Infrastrukturen moderner Gesellschaften werden seit einiger Zeit umgebaut: Wir finden uns in unbekannten Städten zurecht, indem wir nicht Einheimische oder Reiseführer fragen, sondern Google Maps oder die Apps der Anbieter öffentlichen Nahverkehrs. Organisationale Weisungsketten sind nicht nur von formalen Hierarchien, Formularen und Aktenschränken, sondern vom Fluss der CC und BCC eMails und von SAP Zugriffsrechen abhängig. Die globale Finanzwelt beruht nicht so sehr auf einer Seilschaft der Gier, sondern auf Glasfaserkabeln wie dem zwischen 60 Hudson Street und der Wall Street. Diesen Entwicklungen geht das Seminar nach und thematisiert sie vor dem Hintergrund klassischer und aktueller Ansätze aus der Wissenschafts- und Technikforschung (Science & Technology Studies, STS), Medientheorie sowie der empirischen sozial- und kulturwissenschaftlichen Medienanalyse. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf der Rolle medientechnischer Infrastrukturen und Software für die Entstehung und den gegenwärtigen Zustand technisierter Gesellschaften.

Lehr- und Lernmethoden

Lektüre von Texten, Materialrecherche, Leseprotokolle, Leseeindrucksrunden, kollaboratives Erschließen von Texten in Diskussionen

Studien-, Prüfungsleistung

wissenschaftliche Ausarbeitung Diese Lehrveranstaltung ist folgenden Modulen zugeordnet: CLA21404 Medien, Wissenschaft, Technik: Digitale Transformationen (2 Credits) Bitte beachten Sie, dass Sie jedes Modul nur einmal in Ihrem Studium einbringen können

Empfohlene Literatur

Boczkowski, P., & Lievrouw, L. A. (2008). Bridging STS and Communication Studies. Scholarship on Media and Information Technology. In E. J. Hackett, O. Amsterdamska, M. Lynch, & J. Wajcman (Hrsg.), The Handbook of Science and Technology Studies (3. Aufl., S. 951–977). Cambridge, MA: MIT Press.

Links