Standing, Voice and Communication (Ausgestattet mit Ausstrahlung und Persönlichkeit) (Workshop)

Vortragende/r (Mitwirkende/r)
  • Astrid Herrmann
Umfang0.5 SWS
SemesterWintersemester 2015/16
UnterrichtsspracheDeutsch
Stellung in StudienplänenSiehe TUMonline

Termine

Teilnahmekriterien & Anmeldung

Siehe TUMonlinedie Fähigkeit sich selbst zu reflektieren

Lernziele

Am Ende dieses Seminars weiß jede Teilnehmerin/jeder Teilnehmer um ihr Auftreten und ihre Stimmgewaltigkeit und weiß um Tricks diese immer wieder abzurufen, wenn sie als Persönlichkeit gefragt ist.

Beschreibung

Es gibt keine zweite Chance für den ersten Eindruck (Sprichwort) Ob beim Vortrag, in der Prüfung, beim Vorstellungsgespräch, ob in der Firma oder beim Flirt - immer wesentlicher für einen guten Stand im gesellschaftlichen, beruflichen oder privaten Leben ist die Persönlichkeit. Bei diesem Tagesseminar werden wir NICHT NUR ÜBER die Stimme etwas HÖREN, wir werden sie trainieren und mit ihr auf unsere STIMMUNGEN ACHTEN - spielerisch und ernst werden wir den Tücken und Chancen der nonverbalen und verbalen Kommunikation auf die Spur kommen.

Lehr- und Lernmethoden

Theoretische Hinweise und Ausgangspunkte aus der Psychologie, Stimmbildung und Sprecherziehung Übungseinheiten zur Stimme, Aussprache und Körperhaltung Körperarbeit, Wahrnehmungsübungen, Kommunikationsspiele sowie Stimm- und Sprechübungen

Studien-, Prüfungsleistung

In dieser Lehrveranstaltung gibt es keine Prüfung und deshalb auch keinen Leistungsnachweis (ECTS: 0).

Links