Kommunikation und Präsentation (Workshop)

Vortragende/r (Mitwirkende/r)
  • Wilfried Mende
  • Rike Zeus
Umfang2 SWS
SemesterWintersemester 2015/16
UnterrichtsspracheDeutsch
Stellung in StudienplänenSiehe TUMonline

Termine

Teilnahmekriterien & Anmeldung

Siehe TUMonlineBereitschaft sich mit Kommunikation und Präsentation aktiv auseinanderzusetzen

Lernziele

Nach der Teilnahme sind die Studierenden in der Lage kompetenter zu kommunizieren und wirkungsvoller zu präsentieren.

Beschreibung

Kommunikations- und Präsentationskompetenz sind zentrale Schlüsselqualifikationen für Studium und Beruf. In diesem aktiven Workshop erlernen Sie die zentralen Aspekte gelungener Kommunikation und überzeugender Präsentation. Inhalte für Ihre überzeugende Präsentationsfähigkeit: - Aspekte der verbalen und nonverbalen Kommunikation - Aufbau einer Präsentation - Visualisierung der Inhalte - Aktivierung der Zuhörer In gezielten Präsentationssequenzen bekommen Sie die Möglichkeit, Ihre Souveränität und Überzeugungskraft konkret zu trainieren und von der Gruppe Feedback zu erhalten. Kommunikation meint in der Regel die dialogische Kommunikation. Gemeinsam werden förderliche und hinderliche Verhaltens- und Kommunikationsweisen anhand der folgenden Inhalte erarbeitet: - Grundlagen der Kommunikation - Konstruktives Feedback - Effektive und zielgerichtete Gesprächsführung Mit ausgewählten Übungen haben Sie Gelegenheit Ihre Kommunikationskompetenz zu erproben und zu entwickeln.

Lehr- und Lernmethoden

Ausarbeitung der Präsentationsinhalte (Kurzpräsentation), Präsentationstraining mit Medieneinsatz im Plenum, Einzelarbeit, Gruppenarbeit,Trainerinput, Feedback (mündlich und schriftlich), zusätzliche schriftliche Ausarbeitung (Essay) möglich aber nicht erforderlich.

Studien-, Prüfungsleistung

Referat (ECTS: 2); zusätzlich Essay (ECTS: 3) Diese Lehrveranstaltung ist folgenden Modulen zugeordnet: CLA20267 Kommunikation und Präsentation (2 Credits) CLA30267 Kommunikation und Präsentation (3 Credits) Bitte beachten Sie, dass Sie jedes Modul nur einmal in Ihrem Studium einbringen können

Links